Finanzen Geld

Zinnankauf leicht und sicher

Noch vor einigen Jahren galten Gegenstände aus Zinn als dekorative Einrichtungsgegenstände. Kaum ein Haushalt kam ohne formschöne Zinnfiguren daher. Zinnteller, Zinnkrüge, Zinnpferde und Zinnvasen schmückten den Wohnraum bis weit in die Siebziger. In den letzten Jahren hat sich das jedoch grundlegend verändert und so landeten viele Zinnobjekte in Umzugskartons im Keller. Das Sammeln ist aus der Mode gekommen und mittlerweile finden sich Stellen für den Zinnankauf in jeder größeren Stadt. Die meisten Gegenstände aus Zinn haben einen reinen Zinngehalt von über 90 %.